Aktuelle Meldungen der Deutschen Botschaft Pretoria

Afrikapolitische Leitlinien der Bundesregierung

16.08.2017 | AA

Welche Strategie verfolgt Deutschland auf dem sich rasant wandelnden Kontinent? Wie Chancen genutzt, Risiken bekämpft und Krisen bewältigt werden können, ist in den vom Auswärtigen Amt erarbeiteten "Afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung" beschrieben.

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

28.07.2017 | AA
Das Logo der Vereinten Nationen

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen für den Zeitraum 2019/2020. Die deutsche Kandidatur verfolgt die vier Kernziele Frieden, Gerechtigkeit, Innovation und Partnerschaft.

Bundeskanzlerin Merkel zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels in Hamburg

10.07.2017 | www.bundesregierung.de
Staatsoberhäupter mit Ehepartnern in Hamburg

Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit den Ergebnissen des G20-Gipfels. Beim Thema Handel sei Einigkeit erzielt worden, dass Märkte offen gehalten werden müssten, sagte Merkel zum Abschluss des Treffens. Zudem wollten alle gemeinsam Protektionismus und unfaire Handelsbeschränkungen bekämpfen.

G20: Gipfeltreffen in Hamburg unter deutschem Vorsitz

07.07.2017 | Auswärtiges Amt
Logo der deutschen G20-Präsidentschaft

Am 7. und 8. Juli treffen in Hamburg unter deutschem Vorsitz die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer zusammen (G20). Das Motto des diesjährigen Treffens: Stabilität sichern, Zukunftsfähigkeit verbessern, Verantwortung übernehmen. Im Rahmen des Gipfels findet auch ein Abendessen der Außenministerinnen und Außenminister der G20-Staaten statt.

Deutsche Botschaft Pretoria wird grün

23.06.2017 | Deutsche Botschaft Pretoria
Sonnenaufgang über den neuen Solarmodulen

Die Deutsche Botschaft in Südafrika setzt auf mehr Nachhaltigkeit durch Solarenergie. Insgesamt 98 Solarmodule auf dem Dach des Botschaftsgebäudes werden in Zukunft rund 4823 kWh im Monat erzeugen. Damit kann rund ein Fünftel des Bedarfs der Botschaft gedeckt werden. Zum Vergleich: Mit den erzeugten 4823 kWh Energie durch Solarenergie könnten die Mitarbeiter der Botschaft 159.000 Tassen Kaffee im Monat kochen!

Aktuelle Meldungen

Folgen Sie den Deutschen Vertretungen auf...